Tumgir
#nachdenken
drugsnfvksbby · 2 days ago
Link
72 notes · View notes
justborderlineandme · a day ago
Text
Ich muss über all das nachdenken...
30 notes · View notes
bellaxoxd · a month ago
Text
Was würde ich dafür geben, nicht ständig über alles nachdenken zu müssen.
1K notes · View notes
Text
Es tut weh. Mein ganzes Leben tut weh und ich suche permanent etwas, um diesen quälenden Schmerz zu betäuben.
780 notes · View notes
derasozialemarokkaner · 3 months ago
Text
Ich kann körperlich und emotional keine Scheiße mehr ertragen.
1K notes · View notes
nichtverstandenerjunge · 3 months ago
Text
Es gibt Tage, an denen steckst du es weg. Mühelos.
Einfach alles. Und es gibt so andere Tage, an denen
gehst du daran zugrunde. Mehrmals
1K notes · View notes
schokobong · 3 months ago
Text
In der schwierigsten Zeit zueinander zu halten, das ist wahre Liebe.
925 notes · View notes
diaryofmystory · 14 days ago
Text
Tumblr media
476 notes · View notes
nachdenkchaos · 4 months ago
Text
Um so länger man die Trauer für sich behält, um so schwerer wird es sich zu öffnen.
940 notes · View notes
denolicina · 20 days ago
Text
Einfach mal wieder vertrauen, ohne Angst haben zu müssen, verletzt zu werden, das wär's.
582 notes · View notes
skinlessed · 22 days ago
Text
Losing toxic people is a win.
649 notes · View notes
rxzos · a month ago
Text
Tumblr ist die kostenlose Alternative für einen Psychiater.
587 notes · View notes
myynightdream · a month ago
Text
Die Erde ist schön, doch die Welt ist schrecklich.
653 notes · View notes
bellaxoxd · 2 months ago
Text
Und dann ist er da; dieser Moment, wo du im Bett liegst, die Decke anstarrst und nicht mehr weißt, wie es weiter gehen soll.
798 notes · View notes
1-0-0-2 · 5 months ago
Text
Fühl' mich schlecht, wenn ich sage wie's mir geht, weil's sich ständig verändert und verdreht.
975 notes · View notes
derasozialemarokkaner · 4 months ago
Text
Ich bin müde. Das sage ich jeden Tag, aber nie versteht jemand, was ich damit meine. Es liegt nicht daran, weil ich zu wenig schlafe, denn ich könnte 20 Stunden am Tag schlafen und dennoch würde sich mein Zustand nicht ändern. Ich bin müde vom Leben. Bin erschöpft, kraftlos und meine Motivation vermisse ich auch schon seit geraumer Zeit. Ich denke, dass ich einfach zu selten auf meinen Körper gehört habe. Dass ich ihm zu viel zugemutet habe. Ich habe immer weiter gemacht, obwohl er nach einer Pause geschrien hat, hatte immer viel mit mir selbst zu kämpfen und habe zudem auch noch die Lasten anderer auf mich genommen. Und irgendwann sagt der Körper einfach ~nein.
1K notes · View notes
nichtverstandenerjunge · 2 months ago
Text
Hast du jemals schonmal „es ist wie es ist" gesagt
aber innerlich vom ganzem Herzen gewünscht es wäre
anders…
823 notes · View notes
sariechenx3 · 11 months ago
Text
Ich distanziere mich wenn es mir nicht gut geht, weil ich sonst der herzlosteste Mensch werde, den du jemals treffen wirst..
3K notes · View notes
cescha · 2 months ago
Text
Es ist äußerst erschreckend, wie viele Menschen Frieden mit dem Tod verbinden.
-Cescha
609 notes · View notes
nobodyxlsx · 8 months ago
Text
Und wie oft hast du dir heute schon eingeredet, dass es dir egal ist, obwohl du die ganze Zeit daran denkst?
nobodyxlsx
2K notes · View notes